Turnen, tanzen und vieles mehr - neue Übungsleiter/-in gesucht

Sonja Heise-Dahlhaus und Turnkinder des TV Gescher
Sonja Heise-Dahlhaus und Turnkinder des TV Gescher

 

Jeden Mittwoch von 15:30 - 16:30 Uhr und von 16:30 - 17:30 Uhr treffen sich in der Pankratiushalle Mädchen im Alter von 4-7 Jahren und 8-12 Jahren mit ihrer Übungsleiterin Sonja-Heise Dahlhaus sowie den Helferinnen Kira Banseberg und Mailin Cordes. Eine Stunde tanzen,turnen und spielen. Alle machen gemeinsam Gymnastik, dann geht es an die Geräte. Boden, Reck, Sprung oder Schwebebalken. In den Pausen wird getanzt oder gespielt. Für die Kleinsten gibt es immer eine Bewegungsbaustelle....

 

Alle gemeinsam haben sie viel Spaß an der Bewegung und den Spielen. Leider am Mittwoch vor den Ferien zum letzten Mal. Aus persönlichen Gründen muss Sonja Heise-Dahlhaus die Gruppe zu den Sommerferien aufgeben. “Auch intensive Bemühungen haben leider nicht dazu geführt, dass wir jemanden gefunden haben, der oder die diese Gruppe weiterführt”, so der TV Gescher. “Wir hoffen jedoch, dass sich noch jemand meldet, der die Arbeit von Sonja Heise-Dahlhaus nach den Sommerferien weiterführt. Grundkenntnisse im Turnen sollten vorhanden sein, eine Übungsleiterausbildung ist nicht Bedingung, es sollte jedoch die Bereitschaft zu Fortbildungen da sein. Wer Interesse hat, diese Gruppe zu betreuen, sollte sich melden bei Simone Berlemann, Tel. 2462. Aber am letzten Mittwoch stand erst einmal die Verabschiedung im Mittelpunkt. Die Kinder und Helferinnen sowie die Vertreterin des TV Gescher bedanken sich bei Sonja Heise Dahlhaus für die über 20jährige Übungsleitertätigkeit und überreichten Blumen und viele gute Wünsche.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0