Klarer Sieg gegen SuS Neuenkirchen

Die männliche C-Jugend des TV Gescher konnte im ersten Heimspiel der Saison einen klaren 31 : 7 Sieg feiern und setzte sich an die Spitze der Tabelle in der Kreisklasse....

 

Konzentriert gingen die Glockenstädter von Anfang an zu Sache und konnten sich schnell über 3 : 0 auf 6 : 2 absetzen. Vor allem die bewegliche Abwehr du der sicher Torwart Tristan Steuber ließen den Angreifern aus Neuenkirchen kaum eine Chance.

Auch im Angriff wurde mit viel Druck zum Tor gespielt und die Chancen sicher

verwertet. Mit 13 : 4 ging es in die Pause.

Co-Trainer Finn Kramer forderte in der Halbzeit mehr Bewegung im Angriff, hier sollte vor allem auf das Zusammenspiel geachtet werden. Dies setzten die Jungs dann auch gut um. Vor allem Tim Kulikow auf der für ihn ungewohnten Mitteposition zeigte immer wieder seine gute Übersicht und setzte seien Mitspieler gut ein. Bis zum 20 : 7 Mitte der 2. Hälfte hielten die Gäste noch mit, doch am Ende hatten die Gescheraner noch mehr Luft und siegten souverän mit 31 : 7.


Für den TV Gescher im Einsatz waren Tristan Steuber im Tor, Justus Bürder, Ole Winnemäller, Marvin Honrath, Tim Kulikow, Lukas Terhechte, Till Kröger, Jannes und Ole Groß Ahlert und Jonas Schütte.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0