Hoher Sieg im  letzten Spiel

 

Die Jungs der D-Jugend des TV Gescher siegten im letzten Saisonspiel auswärts gegen den TuS Recke mit 37:8.

Beide Mannschaften spielten von Beginn an mit 5 Spielern auf dem Feld, da Recke nicht mehr Spieler zur Verfügung hatte. Gescher kam besser ins Spiel und nach nur 3 Minuten stand es schon 4:0 aus Sicht der Gäste. Durch eine offene Deckung und gute Abwehrleistung der Glockenstädter eroberten sie Ball um Ball und zogen zum 1:13 davon. Bei einem Pausenstand von 4:22 ging es in die Kabine....

 

Beide Trainer entschieden sich für einen Torwartwechsel. Für den TV Gescher löste der jüngste Spieler Nick ter Duis den Torwart Leonard Brockhoff ab. Das Spiel setzte sich wie in Halbzeit eins weiter fort. Erfreulicherweise konnte sich jeder Spieler

der Glockenstädter in die Torliste eintragen. Das Endergebnis der ganzen Saison

der männlichen D-Jugend des TV Gescher ist der dritte Tabellenplatz.

Darüber freuten sich : Leonard Brockhoff, Nick ter Duis, Mats Cramer, Max Schulze Pröbsting, Cedric Potthoff, Till Kröger, Henrik Bäing und Tristan Steuber.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0