Berichte der Volleyballerinnen

Mo

03

Jul

2017

Volleyballer U20 starten in der Bezirksliga

Neue Liga - andere Gegner - verschiedene Spiele

In die Saison 16/ 17 sind wir erfolgreich gestartet. Das Team spielte wie im Vorjahr mit der gleichen Besetzung weiter und Spielzüge wurden nach und nach noch besser. Leider sind wir zum Saisonende nur auf dem 7. Platz der Tabelle gelandet.

 

Zur Saison 17/ 18 starten wir mit alten und neuen Spielerinnen in die U20

Bezirksliga. Wir sind gespannt, welche neuen Erfahrungen wir sammeln können und

wie und das Spiel miteinander gelingt, da unser Team aus 7 neuen Spielerinnen

aus der U18 und 8 aus der bisherigen U20 besteht.

Bei Fragen zu der Mannschaft, Spielpläne oder Sonstigem stehen wir euch gerne

bereit.

Christin Ahlmer 015780803336

Marie Dapper 015784561997

0 Kommentare

Sa

03

Sep

2016

Volleyball 1. Damenmannschaft - Bezirksklasse, wir kommen

Volleyball - Damen 1 - ein Rückblick und eine Blick in die Zukunft
2016_Volleyball-1te-Damen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 196.9 KB
0 Kommentare

Sa

03

Sep

2016

Volleyball Damen 2

Jahresrückblich der 2. Volleyballmannschaft, und ein Blick in die Zukunft
2016_Volleyball-U20-Damen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 201.2 KB
0 Kommentare

Sa

03

Sep

2016

Volleyball für Jugendlich beim TV Gescher

Volleyball für Jungendliche beim TV Gescher
2016_Volleyball-U15-Mädchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 206.0 KB
0 Kommentare

Fr

15

Apr

2016

TV-Damen holen souverän den Meistertitel

Bericht aus der Gescherer Zeitung vom 17.03.2016

  

Sprung auf Platz eins und Aufstieg in Bezirksklasse gelangen  Volleyballerinnen mit Ehrgeiz und Spaß

 

Die erfolgreichen TV-Volleyballerinnen (oben v.l.): Pia Höing, Evelyn Gebel, Katharina Bußhoff, Anna-Maria Kloster, Christin Ahlmer, Kristin Schlemmer und Judith Böyer; unten (v.l.): Chiara Bußhoff, Ida ter Braak, Maren Rohling, Fiona Kaup, Marie Dapper, Trainer Werner Prokein und Sponsorin Andrea Ahlmer......

 

GESCHER (sk). Souverän hat sich die erste Damenmannschaft des TV Gescher den

Meistertitel geholt. Schon am vorletzten Spieltag stand der Meistertitel fest, denn die letzten beiden Spiele wurden mit 3:1 und 3:0 gewonnen.

Bereits im letzten Jahr spielte die TV-Mannschaft um den Aufstieg mit, verpasste

ihn aber knapp. Umso größer war in diesem Jahr der Ansporn für die Spielerinnen

und für Trainer Werner Prokein und Co-Trainerin Chiara Bußhoff.

Mit viel Ehrgeiz und Spaß gelang der Mannschaft der Sprung auf Tabellenplatz eins. Dieser konnte die ganze Saison gehalten werden. Die TV-VolVolleyballerinnen

gewannen alle Spiele, sie gaben nur einen Satz in der Saison ab, so dass sich am Ende der Saison ein überragendes Punkteverhältnis von 30:0 Punkten ergab.

 

Damit steht fest: Der TV Gescher steigt als Tabellenerster direkt in die Bezirksklasse

auf. Die Spielerinnen und Trainer freuen sich auf die nächste Saison und sind dort wieder mit Motivation, Ehrgeiz und Spaß dabei. Ein Dankeschön geht auch an den Sponsor Ahlmer Maschinen- und Gerätebau für die Spende der Meistertrikots. Die Mannschaft hofft auch weiterhin in der nächsten Saison auf gute Unterstützung und

zahlreiche Zuschauer.

2 Kommentare

Do

25

Feb

2016

Chiara Bußhoff vom Kreissportbund ausgezeichnet

Annette Hülemeyer von der Sportjugend im KSB Borken hat

am Sonntag beim Familienvolleyballtag der Volleyball-Abteilung des TV Gescher die junge Ehrenamtlerin Chiara Bußhoff für ihre Leistungen im

Verein ausgezeichnet.

Die 15jährige Chiara Bußhoff ist selbst

aktive Volleyballspielerin und versteht es, ihre Begeisterung für den Sport an

junge Spielerinnen im Verein  weiterzugeben...

Sie ist Co-Trainerin bei der 1. Damenmannschaft und unterstützt darüber hinaus an bis zu fünf Tagen in der Woche das Training in der Volleyball-Abteilung. Sie macht

Spielbeobachtungen und Spielauswertungen und wird zukünftig auch als

Schiedsrichterin tätig werden.

Ihr Trainer Werner Prokein hat Chiara für das ehrenamtliche Engagement gewinnen können. Chiara ist eine verlässliche Stütze für die Volleyball-Abteilung. Die Sportjugend im KSB Borken gratuliert ihr ganz herzlich zur Auszeichnung für junges

ehrenamtliches Engagement. Der Sportjugend ist es wichtig, gerade in der heutigen Zeit, in der schulische Ausbildung viel Zeit erfordert, das ehrenamtliche Engagement von jungen Menschen im Sportverein besonders hervorzuheben und damit wertzuschätzen.

 

So

21

Feb

2016

Tag des Volleyballes

Am kommenden Sonntag (21. 2.) lädt die Volleyballabteilung des TV Gescher alle Eltern und interessierten Gescheraner in der Zeit von 15 bis 18 Uhr zu einem Volleyballnachmittag ein. Die Trainer zeigen und erklären die einzelnen Techniken, Aufschlag, Annahme, Zuspiel und Angriff in der Zeit von 15 bis 16 Uhr. Ab 16 Uhr wird in gemischten Gruppen gespielt. High–light des Tages ist ein Spiel Eltern gegen Ligaspieler. Die Veranstaltung findet in der neuen Von-Galen-Halle am Lookamp statt. Fragen zum Sportnachmittag beantwortet Werner Prokein, Tel. 3188.

0 Kommentare

So

14

Feb

2016

TV Geschers Volleyballdamen rocken die Kreisliga Borken

Das Volleyballteam TV Gescher Damen 1, haben als Tabellenführer der Kreisliga Borken West in der Hinrunde der Meisterschaft noch keinen Satz abgegeben. 15 Punkte stehen auf dem Konto .Der Tabellenzweite DJK Eintracht Stadtlohn 2 liegt mit 10

Punkten auf dem zweiten Platz. Somit wird in diesem Jahr der Aufstieg in die

Bezirksklasse angestrebt....

Mit zwei Turnieren als Vorbereitung auf die Rückrunde in höheren Spielklassen, konnten die Spielerinnen um Mannschaftführer Marie Dapper testen, wie die Luft in höheren Spielklassen so ist. Fast alle Spiele wurden ausgeglichen abgeschlossen.

Trainer Werner Prokein war sich mit den Leistungen seiner Spieler zufrieden. Für den weiteren Aufbau der Abteilung sucht der TV Gescher Spieler ab Jahrgang 2004. Wer sich als Trainer vorstellen möchte ist ebenfalls im Team von 60 Mädels in den unterschiedlichen Leistungsklassen willkommen. Kontakt Werner Prokein Tel.02542-3188.

 

0 Kommentare

Di

01

Sep

2015

Spielplan Volleyball 2015/2016

Die neuen Spielpläne der neuen Volleyballsaison sind da. Mit fünf Mannschaften nimmt der TV Gescher am Spielbetrieb teil.

 

Mit viel Spaß und Freude wird gepritscht und gebaggert.

 

Wir wünschen den Volleyballerinnen viel Erfolg für die neue Saison.

 

Hier geht es zu den Spielplänen.


0 Kommentare

Do

23

Apr

2015

Volleyballabteilung des TV Gescher wird erweitert

 

Dank neuem Trainerzuwachs aus der 1. Damenmannschaft ist es der Volleyballabteilung des TV Gescher möglich geworden, in der kommenden Saison 2015/16 eine weitere Mannschaft zu melden. Damit wird diese von vier auf fünf Mannschaften erweitert. Wir spielen mit der Damen 1 und Damen

2 in der Kreisliga Borken. Sowie mit 2 Mannschaften in der Bezirksliga weibl.

Jugend U16 und weibl. Jugend U18.Außerdem konnten einige Spielerinnen für die

Schiedsrichter- und Trainerlehrgänge im Mai gemeldet werden.

In der vergangenen Woche fand ein Fotoshooting mit den langersehnten Teamhoodies vor der neuen van-Galen Halle statt. Es wurden hierbei bereits Mannschaftsfotos von den neuen Gruppenkonstellationen gemacht, die sich ab dieser Woche gemeinsam auf die kommende Saison vorbereiten.

Volleyballinteressierte Mädchen der Jahrgänge 2005 - 2003 für eine neue U14 sowie Damen und Jugendliche sind weiterhin herzlich willkommen W. Prokein: Tel.: 015787651912

 

0 Kommentare

Do

23

Apr

2015

neue U14 Mannschaft - Volleyball gesucht

Die Volleyballabteilung des TV Geschers möchte nächste Saison eine neue U14 gründen. Hierzu sind alle volleyballinteressierten Mädchen der Jahrgänge 2003 - 2005 herzlich willkommen, der Mannschaft beizutreten. Die Mädchen werden

zweimal pro Woche trainiert. Nach den Osterferien wird bereits ein

Schnuppertraining stattfinden, sodass die Mannschaft sich schon vor der neuen Saison 2015/2016 finden kann. Das Mannschaftfoto zeigt unser Team aus der hervorragenden letzten

Saison 2014/2015. Die Trainer Marie Dapper und Katharina Busshoff bedanken sich

an dieser Stelle für den sportlichen Einsatz aller Spieler. Bei Interesse oder

Rückfragen melden Sie sich doch gerne an Werner Prokein (Abteilungsleiter):

Tel. 015787651912

0 Kommentare

So

14

Sep

2014

Die Spielpläne für die neue Volleyballsaison 2014/2015 sind online

0 Kommentare

Mo

02

Jun

2014

Volleyball-Trainer gesucht!!

 

Der Tv Gescher 1908 sucht zur Mittarbeit in unserer Volleyballabteilung engagierte Trainer. Wir sind in diesem Jahr nach 5 Jahren erfolgreicher Jugendarbeit mit unseren Mannschaften in der weibl. Jugend U13 und U16 gestartet. Unser Kreislage Team spiel in der Liga Borken Ost.....

 

 

 

 

Immer auf der Suche nach neuen Spielern die an Volleyball interessiert sind bieten wir:

 

Training für den Jahrgang 1996-1998 am Montag und Freitag

Info Werner Prokein Tel.02542-3188

 

Training für den Jahrgang 1999- 2001 am Dienstag und Donnerstag Info Wolfgang Link Tel. 02541-9379870

 

Wer Interesse hat im Trainerteam der Volleyballabteilung zu arbeiten ist herzlich willkommen Info Werner Prokein Tel 02542-3188 

0 Kommentare

So

26

Jan

2014

Tv Gescher Volleyball mit Shopmacher auf der Siegesstaße

 

 Daumen hoch .Mit den neuen gesponserten Trikots der Fa. Shopmacher wurde die Rückrunde in der Volleyball Kreisliga Ost gegen das Team aus Bocholt mit einem 3 : 0 Sieg eingeläutet. Nach einer knappen Stunde Spielzeit verbuchten die motivierten Spielerinnen um Christin Almer 75: 35 Punkte auf Ihrem Konto und sicherten sich somit weiterhin den dritten Tabellenplatz. Nun gilt es in den weiteren Spielen den Tabellenplatz zu sichern. Das Team bedankt sich an dieser Stelle für die gesponserten Trikots der Fa. Shopmacher und wünscht ein gemeinsames erfolgreiches 2014. Daumen hoch.

 

0 Kommentare

Do

31

Jan

2013

Baggern erlaubt - Bericht vom StadtAnzeiger vom 16.01.2013

Die einzige richtige Volleyball Mannschaft in Gescher ist zugleich ein echtes Aushängeschild. Die U18-Mädchenmannschaft ist Tabellenführer

der Bezirksliga.

Auch im Training und privat halten die Mädchen zusammen und haben viel

Spaß an ihrer anspruchsvollen Sportart....

Von Alexander Bitting

GESCHER. Vor zwei Jahren übernahm Volleyball-Urgestein Werner Prokein

den Trainerjob von Andrea Schendera. „Der Wille der Mädels ist perfekt“, lobt Prokein seine Mannschaft, die aus 14- bis 16-Jährigen besteht.

Die Gruppe wachse stetig, sagt Prokein, der schon 1964 mit dem Volleyball in Oberhausen-Osterfeld anfing und selber aktiv 15 Jahre bis hin

zur Verbandsliga gespielt hat.

 

„Ich kenne Volleyball von der Pike auf“, so Prokein. Die Unterstützung der Eltern sei in der Mannschaft sehr wichtig. Und das ist gegeben,

wie Werner Prokein bestätigt: „Die stehen hinter den Mädels.“ Derzeit findet zwei Mal wöchentlich Training für die Mädchen statt. Dies wurde von ursprünglich drei Mal mit dem Ziel gekürzt,so Prokein, „ballgeiler“ zu machen.

Ein

Team besteht aus sechs Spielerinnen, deren Positionen vorher im Mannschaftsbogen festgehalten werden. Jeder Punkt im Spiel wird mitgeschrieben.

 

Trinkpause. Der Trainer gewährt seinen jungen Spielerinnen im Training öfter Zeit zum Verschnaufen. „Alle sind super sozial aufgestellt. Es

sind viele durch Freundschaften verbunden. Das Team hat hohes Potenzial. Ich hoffe, dass viele in der Mannschaft zusammenbleiben“, so der Trainer. Die weiteste Fahrt in der Bezirksliga führt das Team

nach Gladbeck. Im Moment belegt die U18 den ersten Tabellenplatz

unter sieben Vereinen.

 

„Wir halten immer zusammen“, betont Mannschaftsführerin Evelyn Gebel, die Ansprechpartnerin ist, wenn die Mädels mal Probleme haben.

Das kann auch Katharina Kramer bestätigen: „Der Teamgeist macht am meisten Spaß, das Training aber auch.“

 

Bisher musste die Mannschaft noch nicht mit einer Niederlage

umgehen, aber auch das würden die Mädels hinkriegen,

wie Christin Ahlmer betont: „Beim nächsten Mal macht man einen Neustart

und versucht, es besser zu machen.“

 

Volleyball macht den Mädchen deshalb so viel Spaß, weil es ein anspruchsvoller und vielseitiger Sport ist. „Volleyball kann nicht jeder“, sagt Evelyn und wird keck durch Katharina ergänzt: „Fußball ist nichts Besonderes.“

 

Vor den Spielen wird schon mal härter trainiert, um die Mannschaft

auf dem Wettkampf vorzubereiten. „Das Training ist sehr abwechslunsgreich“,sagt Christin. Auf Reaktion und eine Fixierung des Balls komme es bei Volleyball besonders an, sagen die Mädels im Einklang.

 

Wer gerne spielen möchte, kann sich bei Werner Prokein unter Tel. 0

25 42/31 88 melden. Auch qualifizierte Trainer sucht der TV Gescher noch.

Hier findet sich der original Bericht des StadtAnzeigers vom 16.01.2013
StadtAnzeiger KW 03 Volleyball.pdf
Adobe Acrobat Dokument 291.8 KB
1 Kommentare

Do

20

Dez

2012

Ungeschlagen durch die Hinrunde

Am 2. Dezember gewannen die Volleyballmädels des TV Geschers auch ihre zwei letzen Spiele der Hinrunde. In der ersten Partie gegen den TV Vreden holten die Mädels einen souveränen 2:0 Sieg (TV Gescher – TV Vreden: 25:22; 25:12). Trotz des relativ knappen ersten Satzes konnten die Mädels....

den zweiten Satz mit einer Aufschlagserie durch Pia Höing beginnen, sodass der TV Gescher vorerst 13:0 in Führung liegen konnte. Im zweiten Spiel traf der TV auf den TuS Velen 1, gegen den sie einen durchaus knapperen 2:1 Sieg erzielten (TV Gescher – TuS Velen 1: 25:19; 22:25; 15:7). Mit einer guten Feldabwehr durch Maren Roling, Katharina Bußhoff, Christin Ahlmer und Eva Beeke kämpften sich die Mädels zum Sieg, zudem auch die Steller Judith Böyer und Evelyn Gebel beitrugen. Im dritten Satz konnte der TV Gescher sich mit seinen guten Angriffen beweisen. Durch alle sechs gewonnenen Spiele der Hinrunde verteidigt der TV Gescher weiterhin die Tabellenspitze in der U18 der Bezirksliga.

Als gesamte Mannschaft bedanken wir uns bei allen Zuschauern, Eltern und ganz besonders bei unserem Trainer Werner Prokein durch die Unterstützung in der Hinrunde. Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mannschaftsfoto
Ungeschlagen durch die Hinrunde.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.7 KB
0 Kommentare

Mi

21

Nov

2012

Kampfgeist bei den Volleyballmädels des TV Geschers wird belohnt

Am vergangen Sonntag hatten die Volleyballmädels des TV Geschers ihren zweiten Spieltag, den sie in zwei Spielen mit zwei Siegen für sich entscheiden konnten. Das erste Spiel wurde gegen den TuS Velen || in einem klaren 2:1 Sieg absolviert, indem der TV Gescher den ersten und dritten Satz für sich entscheiden konnte (TV Gescher-TuS Velen ||: 25:19; 23:25; 15:11).....

In diesem Spiel gelang es den Mädels durch gute Angaben von Maren Roling, Pia Höing und Christin Ahlmer viele Punkte zu erzielen, mit passenden Spielerwechseln und guten Pässen übernahm der TV Gescher die Führung. Die Feldabwehr trug als wichtiger Bestandteil zu diesem Ergebnis bei.

Im zweiten Spiel gegen den DJK Eintracht Stadtlohn, gewann der TV ebenfalls mit einem 2:1 Sieg, bei dem er diesmal den zweiten und dritten Satz für sich entscheiden konnte (TV Gescher-DJK Eintracht Stadtlohn: 23:25; 25:14; 15:10). Nachdem der erste Satz ziemlich ausgeglichen war, ließ der DJK im zweiten und dritten Satz deutlich nach, sodass der TV Gescher auch dieses Spiel für sich entschied.

 

Wir trainieren: U16: Dienstags von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr und Donnerstags von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr; U18: Montags von 16.30 bis 18.00 Uhr und Freitags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

0 Kommentare

Fr

16

Nov

2012

Spielergebnisse "Volleyball - weibliche Jugend - U18 - Bezirksliga"

Die weibliche U18 Volleyballerinnen des TV Gescher haben in zwei grandiosen Derbys zwei Siege eingefahren......

Spielergebnisse der WJU18 Bel.12

 

Spiel No 6

TV Gescher - Tus Velen 2

Sieger TV Gescher

2 : 1

63 : 55 Bälle

 

 

Spiel No 8

DJK Eintracht Stadtlohn - TV Gescher

Sieger TV Gescher

2 : 1

63 : 49 Bälle

0 Kommentare

Sa

01

Sep

2012

neue Trainingszeiten bei den Volleyballerinnen

(U18 => bis 18 Jahre)

Montag und Freitags

16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

neue Von-Galen-Halle

Werner Prokein 02542 - 3188

 

(U12 bis U16 => 10–16 Jahre)

Dienstags

16.00 Uhr bis 17.30 Uhr 

Donnerstags

17.00 Uhr bis 19.30 Uhr

alte Von-Galen-Halle

Wolfgang Link

0 Kommentare

So

01

Jul

2012

Internetseite der Volleyballer wurde aktualisiert

Spielerinnen U16
Spielerinnen U16

Der Bereich für die Volleyballer auf unserer Homepage wurde leicht verändert. Wenn jemand noch Änderungswünsche hat, wäre eine kurze Info per Mail an vorstand(at)tv-gescher.de oder/und an webmaster(at)tv-gescher.de nett.

0 Kommentare

So

01

Jul

2012

Volleyball: TV-Nachwuchs hat die Tabellenspitze im Visier

Das läuft: Ohne Satzverlust ist das U 16-Damen- Volleyballteam des TV Gescher in der Rückrunde der Bezirksliga 14 auf dem Weg an die Tabellenspitze.....

Mittlerweile zahlt sich der Trainingswille der gesamten Mannschaft um Mannschaftführerin Maren Roling aus:

 

Jede Woche wurde drei Mal trainiert.

 

Zwei vorbereitende Freundschaftsspiele gewannen die TV-Mädels: Die zurzeit führende Mannschaft SG Coesfeld 06 I wurde mit 2:1 geschlagen, auch gegen eine U 18-Damen aus Stadtlohn gelang ein 2:1-Erfolg.

 

Im ersten Spiel der Rückrunde trafen die Gescheranerinnen auf den Tabellenersten SG Coesfeld 06 I. Konsequente Aufgabenserien durch Pia Höing und eine geschlossene Mannschaftleistung zeigten Wirkung. Der erste Satz wurde mit 25:20 und der zweite Satz mit 25:15 gewonnen. Im zweiten Spiel gegen Coesfeld II erzielte das Team einen souveränen 2:0-Sieg. Auch in Lippramsdorf wusste der TV zu überzeugen. Starke Aufschlagserien durch Christin Almer, variables Zuspiel der Spieler Maren Roling, Judith Böyer und Fiona Kaup gepaart mit einer prima Feldverteidigung durch Evelyn Gebel und Katharina Busshoff sowie die neu in der Rückrunde gestartete Marie Dapper. Ein klarer 2:0-Sieg war nach 40 Minuten der Lohn einer wieder einmal geschlossenen Mannschaftsleistung.

 

Das Trainerteam Andrea Schendera und Werner Prokein setzen auf Sieg auch morgen in Velen im nächsten Spiel gegen den TV Dülmen, der in der Tabelle hinter dem TV Gescher den dritten Tabellenplatz behauptet.

original Zeitungsbericht aus März 2012
rco11a10[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'006.7 KB
0 Kommentare