Neu gegründete weibliche D-Jugend bestreitet das erste Spiel in Stadtlohn

Die im Sommer neu gegründete weibliche D-Jugend der TV Handballer hat am 06.09.2015 ihr erstes Spiel bestritten.

Und im ersten Spiel ging es direkt zum Lokalrivalen nach Stadtlohn. Die Stadtlohner Mädchen, seit Jahren für Ihren guten Nachwuchs bekannt, war gegen die neu gegründete Mannschaft des TV Gescherder klare Favorit.


Trotz des klaren Ergebnis von 31:0 haben die Mädchen aus der Glockenstadt nicht den Spaß am Handball verloren. Es wurden erste Trainingsinhalte umgesetzt und einige Male der Abschluß gesucht.


Das Trainergespann ist sich sicher das sich in nächster Zeit die ersten Erfolge einstellen werden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0