Männliche B-Jugend des TV verliert gegen Neuenkirchen.

Am verganenen Wochenende hatte die B-Jugend des TV Geschers die Gegner

aus Neuenkirchen zu Gast. Zum Anfang der ersten Halbzeit warf Paul Homann das

1:0 für den Tv Gescher, dass motivierte die Gescheraner in der Abwehr gut zu

verteidigen und bis zur Hälfte der ersten Halbzeit mit den Neuenkirchenern

mitzuhalten...

Zum Ende der ersten Hälfte schlichen sich Fehler in die Abwehr der TV-Jungs und so stand es zur Halbzeitpause 11:18 für die Neuenkirchener. Die zweite Halbzeit fing genauso an wie die erste aufhörte.

Die Gäste aus Neuenkirchen nutzten die Lücken in der Abwehr der Glockenstädter

aus und bauten sich ein komfortablen Vorsprung 19:32 aus. Die Gescheraner

schafften es sich noch einmal kurz vor Ende des Spiels zu motivieren zeigten im

Angriff noch einmal das Sie das Handballspielen beherrschen. Letzt endlich

endete das Spiel als klare Niederlage 22:37. Für den TV Spielten: Tobi

Werschmann im Tor, Johann Beeke, Flo Ahlmer, Jonas Aufermann, Malte Große

Ahlert, Niklas Geissler, Linus Wellenbrock, Niklas Brinkmann, Michael Becker,

Lars Thesing, Momo Volmer und Paul Homann.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0