knappe Niederlage der B-Jugend

(JB) Zum Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn TV Emsdetten konnte die männl. B-Jugend auf eine volle Bank zurück greifen. Der Spielauftakt begann allerdings nicht sehr verheißungsvoll....


Schnell lag man mit 3 Toren hinten, bevor beim 4:5 in der 9. Minuten der

Anschluss wieder hergestellt war. Eine Führung gelang dem TV Gescher aber nicht

und der TV Emsdetten nutzte immer wieder individuelle Schwächen der Gescheraner

im Abwehrverhalten. So wurde nach einem 5:11 und einem erneuten Zwischenspurt

der Gescheraner beim Stand von 12:15 die Seiten gewechselt. Die zweite Halbzeit

begann ähnlich wie die erste. Schnell zog Emsdetten auf 14:25 davon, ehe die

Gescheraner endlich konsequent ihre Chancen nutzten und noch einmal auf 22:27

herankamen. Letztlich reichte aber die Kraft nicht mehr und Emsdetten und beide

Punkte blieben beim Endstand von 24:29 in Emsdetten. Für den TV Gescher

spielten: Jonas Auffermann (1), Maurice Volmer (4), Paul Homann (3), Lars

Thesing, Johann Beeke (1), Florian Ahlmer (9), Tom Willemsen (5), Malte Große

Ahlert, Tobias Werschmann, Robin Lindenbaum, Lukas Bronnert (1), Michael

Becker, Niklas Brinkmann, Linus Wellenbrock.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Webmaster (Dienstag, 11 November 2014 19:59)

    Vielen Dank an den Spieler der B-Jugend für den Bericht.