Sieg zum Abschluss der Saison

 

Im letzten Spiel der Saison konnte die männliche C1 des TV Gescher einen 24 : 19 Erfolg beim  VfL Ahaus feiern....

 

Die Glockenstädter kamen aber nur schwer ins Spiel und ließen gleich zu Anfang klarste Torchancen aus. Auch in der Abwehr fehlte die Konzentration, daher lag man in der 6. Minute bereits 0 : 4 zurück. Nur langsam kam der Siegeswille zurück. Obwohl weiterhin nicht alle Chancen genutzt wurden, konnten beim 11 : 11 die Seiten gewechselt werden.

 

In der zweiten Halbzeit wurde dann konzentrierter gearbeitet. Aus einer starken Abwehr heraus und Dank einiger schöner Paraden von Felix Brockhoff im Tor konntem schnelle Gegenstöße sicher verwandelt werden. Die Fühurng wurde nicht mehr aus der Hand gegeben und mit dem 24 : 19 Erfolg konnte der 6. Platz in der Kreisliga gesichert werden.

 

In dieser Saison waren die Gescheraner körperlich stets unterlegen. Dennoch zeichnete sich die gesamte Mannschaft durch starken Kampfgeist aus. Da fast die gesamte Mannschaft auch in der nächsten Saison zusammen bleiben wird, lässt dies für das kommende Jahr hoffen.

 

Für den TV Gescher im Einsatz waren Felix Brockhoff im Tor, Felix Beeke, Johann Beeke, Jan Haveresch, Florian Ahlmer, Benni Wiechert, Justin Sibbing und Tom Willemsen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0