Sportabzeichen erfreut sich hoher Beliebtheit

Der seit nunmehr 7 Jahren angebotene Sportabzeichentreff des TV Gescher erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Schon nach vier Abnahmetagen sind über 100 Aktive dabei, die für das neue Sportabzeichen trainieren. Einige konnten schon alle erforderlichen Disziplinen ablegen. Nach dem 100-Jährigen Bestehen des Deutschen Sportabzeichens wurde dieses umfangreich reformiert und alle neuen Sportarten konnten beim TV umgesetzt werden. Dazu zählen zum Beispiel der Medizinballweitwurf, der Steinwurf für Frauen, Schleuderballwurf oder das Seilchenspringen. Auch in diesem Jahr werden die Familiensportabzeichen ( drei Abzeichen in einer Familie von mindestens zwei Gernerationen abgelegt) wieder durch die IKK Classic Coesfeld gefördert. Vielen Krankenkassen honorieren diese sportliche Aktivität auch in Ihren Bonusheften. So dass Sie gleich doppelt profitieren. Der TV lädt alle Interessierten zum Mitmachen ein. Dafür ist keine Vereinszugehörigkeit erforderlich. Jeweils montags um 18.00 Uhr ( bis zu den Sommerferien) finden die Abnahmen/ das Training auf dem Sportplatz am Borkener Damm statt. Nach den Sommerferien bis zu den Herbstferien werden die Abnahmen jeweils mittwochs um 18.00 Uhr erfolgen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0