Männliche C-Jugend des TV Geschers holt ersten Saisonsieg

(BB) Am vergangen Samstag kam es zum ersten Heimspiel der Saison für die männliche C-Jugend des TV Geschers.

Nach den ersten beiden Saisonniederlagen gegen den HSC Gronau und den VFL Ahaus mussten nun die ersten

beiden Punkte für die noch junge Truppe her. Zu Gast war die männliche C-Jugend aus Nottuln.....

die auch ohne Punkte in die neue Saison gestartet war. Nach den ersten 10 min. war auch klar, dass die Jungs aus Nottuln wieder ohne Punkte nach Hause fahren werden. Zu dem Zeitpunkt stand es bereits 10:1 für Gescher.

 

Durch sehr schnelles und sicheres Spielen der Glockenstätter, konnte die C-Jugend zur Halbzeit noch auf 19:4 erhöhen.

 

Für die beiden Trainer gab es in der Halbzeitpause nicht viel zu meckern, außer die dann teilweise zu unkontrollierten Angriffe und Fehlpässe.

 

In der 2. Halbzeit bot sich dann das gleiche Bild wie in der ersten Halbzeit. Die körperlich unterlegenen Nottulner bekamen wenige aber dafür teils gute Torchancen, die souverän vom Gescheraner Torwart vereitelt wurden.

 

Am Schluss endete das Spiel hochverdient mit 37:8 für die Gescheraner.

Am kommenden Sonntag steht die nächste Herausforderung für die TV-Jungs in Coesfeld an.

 

Es spielten: Linus Wellenbrock, Friedrich Macha (1Tor), Paul Homann (1Tor), Niklas Geißler (2Tore), Jonas Aufermann (3Tore),

Malte Große Ahlert (4Tore), Johann Beeke (6Tore), Lars Thesing (8Tore) und Florian Wiechert (12 Tore)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Thomas (Montag, 24 September 2012 13:18)

    Glückwunsch zu den ersten zwei Punkten. Weiter so.

  • #2

    Bernhard (Montag, 24 September 2012 18:36)

    Danke, hoffe es geht so weiter.

  • #3

    Düse (Montag, 24 September 2012 21:20)

    Daumen hoch!!!

  • #4

    Uli (Mittwoch, 26 September 2012 06:53)

    So wirds gemacht...