Keine Chance gegen den Tabellenführer

20 Gegentore durch Tempogegenstöße sind dann doch zu viel: die männl. C-Jugend des TV Gescher musste am Wochenende gegen den ungeschlagenen Tabellenführer vom SV Vorwäerts Gronau eine klare 22 : 37 Niederlage in eigener Halle hinnehmen. ...

Doch das Ergebnis zeigte nicht ganz den Spielverlauf. Die Jungs aus der Glockenstadt begannen konzentriert und setzten die Vorgabe des Trainers gut um: sicheres Passspiel im Angriff und eine robuste und bewegliche Abwehr stellten die Gäste vor Herausforderungen. Dennoch wurden Fehlwürfe stets bitter mit einem Tempogegenstoß bestraft.  Auch die eine oder andere Zeitstrafe der guten Schiedsrichterinen brachten de Gescheraner immer wieder ins Hintertreffen.

Beim Stand von 11 : 20 wurden die Seiten gewechselt. Auch in der zweiten Halbzeit das gleiche Bild – die Gescheraner hielten im Positionsspiel gut mit, mussten aber immer wieder schnelle Gegenstöße hinnehmen. Am Ende stand nach einer guten Mannschaftsleistung eine klare 22 : 37 Niederlage. Dennoch können die Jungs mit der gezeigten Leistung zufrieden sein und werden im nächsten Jahr sicherlich noch den einen oder anderen Sieg einfahren können.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0