Ausfälle werfen SG-Handballer zurück

(am.) Am Ende fehlte die Kraft. Die Handballer der SG Gescher / Coesfeld II hatten im Heimspiel gegen TB Burgsteinfurt III ihre Körner aufgebraucht und nichts mehr zuzusetzen. ...

Das passiert fast in jeder Begegnung: Gegen Spielende kommt der Einbruch, doch bisher hatten die SG-Handballer dann auch schon mal einen großen Vorsprung herausgeworfen, von dem sie dann zehren konnten. Gegen Burgsteinfurt lief das nicht so. Eine einzige Führung zum 2:1 durch Michael Sommer, danach liefen die Gastgeber immer einem Rückstand hinterher. Ohne Klaus Merz, der zum zweiten Mal verletzt passen musste, fehlte Stabilität in der Abwehr und eine Alternative im Angriff. Auch Kreisläufer Thomas Roring, der seinen ersten Ballkontakt sofort in einen Treffer ummünzte, zog sich in dieser Szene eine Muskelverletzung zu und konnte nicht weiterspielen. Viele einfache Gegentreffer musste die SG schlucken und im Angriff hatte lediglich Michael Sommer eine bemerkenswerte Quote aufzuweisen, der acht von zwölf Treffern in Durchgang eins erzielte. Mit 15:12  für den Turnerbund wurden die Seiten gewechselt und dann verpasste die SG eine mögliche Wende. Bis zum 16:17 hatte sie sich herangekämpft und dann bei dreifacher Überzahl die Chance auf den Ausgleich. Doch diese Möglichkeit wurde überhastet vertan und im Gegenzug erhöhten die Gäste auf zwei Treffer. Stephan Gebken, der nach monatelanger Pause erstmals wieder mitwirken konnte, verkürzte  noch einmal auf 18:19. Die Gäste erhöhten jedoch auf 18:23 und sechs Minuten vor dem Ende war die SG beim 20:23 noch einmal dran. Trotz bester Chancen gelang kein Treffer mehr und die Gäste machten beim 28:20 alles klar. Sicherlich ein paar Tore zu hoch, aber völlig verdient nahmen sie die Punkte mit. SG Gescher / Coesfeld II: Michael Bücken (Torwart), Michael Sommer (9 Tore), Andreas Froning (3), Udo Klümper, Christian Rudde, Andreas Möllers (je 2)Thomas Roring, Stephan Gebken (je 1), Fabian Voigt.

 

Text: Andreas Möllers


 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.