Unglückliche Niederlage in Vreden

Die männl. C-Jugend des TV Gescher musste am Wochenende in eine klare 31 : 23 Niederlage beim TV Vreden 1 einwilligen. ...

Dabei mussten die Glockenstädter ohne Auswechselspieler auskommen, da Niklas Geissler sich beim Aufwärmen verletzte und nicht mehr spielen konnte.

In der ersten Halbzeit konnte die Partie dennoch ausgegleichen gstaltet werden. Nach einem 2 : 0 Rückstand kamen die Jungs besser ins Spiel und konnten Mitte der ersten Halbzeit mit 4 : 5 in Führung gehen. Ein Schlussspurt vor Seitenwechsel brachte die 12 : 14 Führung.

 

In der zweiten Halbzeit stellten sich die Gastgeber dann aber besser auf das Gescheraner Angriffsspiel ein und konnten einige Bäller erkämpfen. Dennoch war 10 Minuten vor Schluss beim Stand von 21 : 20 für den Gastgeber aus Vreden noch alles drin. Philipp Berlemann musste aber aufgrund eines Pferkusses zeitweise aussetzen, sodaß am Ende eine deutliche 31 : 23 Niederlage stand, die den Spielverlauf aber nicht ganz wiedergeben konnte.


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0