Meisterschaft entscheidet sich im letzten Spiel der Saison

Die männl. C-Jugend des TV Gescher konnte im Auswärtsspiel gegen den SC Nordwalde einen glanzlosen 22 : 17 Erfolg feiern und hat die Meisterschaft weiter fest im Blick. ...

Nach einem holprigen Start konnten die Glockenstädter aus einem 0 : 2 Rückstand dank eines stark aufgelegten Lukas Brockhoff über  5 : 2 mit 11 : 4 in Führung gehen. Im weiteren Spielverlauf schlichen sich aber zunehmend technische Fehler ein, die vom Gastgeber aus Nordwalde konsequent genutzt wurden. Die Seiten wurden beim Stand von 14 : 9 gewechselt.

Auch in der zweiten Halbzeit fanden die Jungs aus Gescher nicht zu Ihrem Spiel. Die Gastgeber hingegen nutzen ihre Chancen und kamen nochmals auf 15 : 13 heran. Ein Zwischenspurt auf 19 : 15 Mitte der zweiten Halbzeit brachte dann aber die Entscheidung und den wichtigen 22 : 17 Sieg.

 

Im letzten Spiel der Saison kommt es dann zum Finale gegen den Mitkonkurrenten vom SC Hörstel. Das Hinspiel in Hörstel wurde knapp mit 25 : 27 verloren, daher muss ein Sieg her, um am Schluss den Kreismeistertitel feiern zu können. Gespielt wird am Sonntag, den 10.04.2011 um 12.30 Uhr in der Sporthalle am Borkener Damm. Die Jungs um Trainer Jan Worth und Stephan Gebken hoffen auf lautstarke Unterstützung der Fans.


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0