Ohne Niederlage in die Meisterrunde

Auch im letzten Spiel der Gruppenphase konnte die männl. C-Jugend des TV Gescher einen klaren 40 : 14 Erfolg in eigener Halle gegen den TV Dülmen 2 feiern. ...

 

Aggressiv in der Abwehr und mit Überblick im Angriff agierten die Gastgeber von der ersten Minute an und konnten so schnell mit 10 : 2 in Führung gehen. Im Anschluss wurden einige Spielzüge und Positionsänderungen ausprobiert, daher ging der Spielfluss etwas verloren und bei 18 : 8 die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit kam dann die Sicherheit zurück. Einsatz bis zur letzten Minute und schöne Spielzüge ermöglichten so den deutlichen 40 : 14 Endstand. In den kommenden Wochen heißt es nun, sich auf die Meisterrunde vorzubereiten. Gegen den SC Nordwalde und SC Hörstel wird dann die Kreismeisterschaft in Hin- und Rückspiel ausgetragen.

Für den TV Gescher waren dabei: Gerrit Schmalenberg im Tor, Lukas Brockhoff (12), Steffen Ross (10), Philipp Berlemann (7), Johannes Homann (5), Florian Wiechert (4) und Felix Gemsa (2).

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0