Schlappe für SG-Handballer

(am.) Oh man, das war eine klare Pleite! Die Handballer der SG Gescher / Coesfeld II mussten beim Gastspiel in Eggerode eine klare Niederlage einstecken und zeigten vor allem im Angriff eine indiskutable Leistung. ...   

In der kleinen Schöppinger Halle setzten beide Teams auf eine 6:0 Abwehr und machten damit die Räume für die Angreifer noch enger. Bis zum 4:5 nach 18 Minuten hielt die SG gut mit, doch dann zog der SV Eggerode bis zur Pause auf 12:5 davon. Nur magere fünf Törchen in einer Halbzeit – das ist natürlich zu wenig! „Chancen waren schon da, aber wir haben sie halt nicht genutzt“, zuckt Stephan Gebken mit den Schultern. „Wenn wir mal eine Lücke in der Abwehr gefunden haben, hat der Torwart aus Eggerode einige unmögliche Bälle gehalten“, staunt der SG Mannschaftsverantwortliche. Vor allem Michael Lohbreier, sonst eine „Bank“ im Rückraum biss sich am guten Keeper die Zähne aus und machte im gesamten Spiel nicht einen Treffer. Auch nach der Pause kam die SG nicht ins Spiel, erzielte zwar in den zweiten 30 Minuten acht Tore, aber der SV Eggerode schaukelte den Sieg nach Hause und gewann klar mit 21:13. Jetzt könnte es mit der Aufstiegsrunde noch einmal eng werden! Selbst wenn der Sprung unter die besten Drei der Tabelle am Ende klappt, nimmt die SG doch einige Minuspunkte in diese Aufstiegsrunde mit. In Eggerode trafen: Klaus Merz (3), Michael Sommer, Udo Klümper, Thomas Roring (je 2), Roman Strotmann, Stephan Gebken, Michael Bücken und Christian Rudde.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Fred (Donnerstag, 03 Februar 2011 19:57)

    Bei dem Spiel in der Halle waren wohl einige Spieler zu "nüchtern"

  • #2

    Eggeroder 8 (Samstag, 05 Februar 2011 13:35)

    Super fairer Bericht.

  • #3

    Düse (Montag, 07 Februar 2011 22:02)

    "Vor allem Michael Lohbreier...biss sich am guten Keeper die Zähne aus und machte im gesamten Spiel nicht einen Treffer."
    >>> Dass muß an Eurer taktischen Einstellung liegen. Bei uns können wir das nicht beobachten ;-)

  • #4

    Fred (Freitag, 11 Februar 2011 13:54)

    In eurer Liga gibt es auch nur einen guten Keeper! :-)