Klarer Sieg gegen Rheine

Die mB-Jugend des TV-Gescher wollte am Wochenende Wiedergutmachung für die Niederlage in Recke betreiben. ...

Schon beim Training unter der Woche war zu spüren, dass die Mannschaft auf einen klaren Sieg spielen wollte. So ging es dann auch gleich los wie die Feuerwehr. Nach 5 Minuten hieß es schon 4:0 für Gescher. Die Jungs spielten aus einer starken Deckung heraus konzentriert nach vorne und kamen immer wieder mit Tempogegenstößen und schönen Spielzügen zu tollen Toren. Die Halbzeitführung von 14:4 war auch in dieser Höhe vollauf verdient, und so gab es für die Trainer in der Pause auch nichts zu meckern.

 

Nach der Pause wurden dann auf Seiten des TV  immer neue Deckungs- und Angriffsvarianten ausprobiert, so dass der Spielfluss etwas unterbrochen wurde. Aber der am Ende mit 24:14 immer noch klare Sieg war zu keiner Zeit des Spieles in Gefahr.

Für den TV spielten: Dominick Jäger im Tor, Hakan Öksüzoglu (4 Tore), Steven Mayer (5), Janes Kloster (8), Marvin Wieschen, Felix Wiechert (4), Felix Lebe(2), Julian Kloster (1) und Justus Wies.