Claudia Stieglitz - Begeisterung beim TV Gescher

Am vergangenen Donnerstagabend hatte der TV Gescher die Heilpraktikerin und Rückenschullehrerin Claudia Stieglitz zu einem Vortrag "Hilfe bei Gelenk- und Rückenproblemen"  eingeladen: ...

Rund 60 Teilnehmer konnten einen Eindruck der Stieglitz-grenzöffnenden Körperarbeit gewinnen. Ausgehend von dem Gedanken, dass wir von der Schwerkraft angezogen werden, richtet sich die Stieglitz-Methode vor allem darauf, eine aus dem Gleichgewicht geratende Körperhaltung wieder ins Lot zu bringen.

Claudia Stieglitz demonstrierte, wie im Skelettsystem Wirbel und Gelenke auf eine sanfte Art in ihre ursprüngliche Form zurückgebracht und Muskelverklebungen gelöst werden können. Einfache Übungen wurden an diesem Abend vorgestellt und bei den Teilnehmern erfolgreich angewendet. Bis in den späten Abend hinein wurden auch individuelle Fragen beantwortet und diskutiert, so dass viele Teilnehmer das Thema "Gelenk- und Rückenprobleme" aus einer neuen Sichtweise betrachten.

Im Büro des TV Gescher oder bei Ruth Pollmann unter 02561/44347 können weitere Informationen abgerufen werden.