TV B-Jugend hat trotz guter Leistung verloren

Am Samstag mussten die Jungs vom TV zu Hause gegen Nottuln antreten. Da die Nottulner in ihren letzten Spielen auch nicht gerade überzeugen konnten, rechnete sich der Trainer eine kleine Gewinnchance aus. ...

 

Leider machten ihm dann eine ganze Reihe seiner Spieler einen  Strich durch die Rechnung, meldeten sie sich doch, wenn überhaupt, erst ein paar Stunden vor dem Spiel ab, so dass der TV mit nur 4 B-Jugend Spielern antreten musste. Ergänzt wurde die Mannschaft durch 3 C-Jugend Spieler, so dass gerade mal 7 Spieler das Spiel bestreiten mussten. Trotz dem hielten die Jungs nicht nur klasse mit, nein, sie konnten sogar bis kurz vor der Halbzeit mit 2 Toren in Führung gehen. Leider konnten sie dann rein kräftemäßig nicht mehr mithalten und mussten am Ende in eine viel zu hohe 17:33 Niederlage einwilligen. Im Rückspiel in zwei Wochen sollte mit einer kompletten Mannschaft eine Wiedergutmachung möglich sein.

Für den TV waren folgende Spieler aktiv: Dominick Jäger einmal mehr mit einer guten Leistung im Tor, Steven Mayer als bester Torschütze (8), Julian Kloster (C-Jugend) mit einer starken Leistung als Mittelspieler (5), Hakan Öksyzoglu (3), Marvin Wieschen, und die beiden C-Jugendlichen Lukas Meyer und Justus Wies (1).