Neue Trikots im neuen Jahr

Trainer Fred Brockhoff bedankte sich bei dem Sponsor „Gartenfreund Engelbert Schneider-Max“ (nicht mit im Bild) für das neue Outfit der männlichen D-Jugend.....

 

 

Nach dem Fototermin spielten die Handballer gegen den SUS Stadtlohn 1.

Nur in den ersten 10 Minuten konnte der Tabellennachbar bis zum 6:6 mithalten. Danach konnte der TV eine 10:6 Halbzeitführung heraus spielen.

Die Stadtlohner starteten nach der Pause besser und kamen bis zum 10:12 heran. Aber durch ein schnelles Angriffsspiel und viele lange, gute Pässe vom Torwart Gerrit Schmalenberg  des TV zogen die Glockenstädter mit  20:14 davon. Den letzten Treffer zum verdienten 23:15 Erfolg versenkte in der Schlußsekunde Philipp Berlemann.

 

Außerdem trafen: Pierre Lanfer  (3), Lukas Brockhoff (5), Marten Kramer (4), Jan-Philipp Kleiber (3), Niklas Bomers (4), Justus Wies (1), Johannes Homann (1), Rene Stockhorst (1), Felix Gemsa, Florian Pollmann, Tobias Fedder, Niklas Teriet.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0