neue Trikots zur Saison 2006/2007 für die wD

Bei den beiden Sponsoren bedankte sich die Mannschaft mit einem kleinen Präsent.
Bei den beiden Sponsoren bedankte sich die Mannschaft mit einem kleinen Präsent.

Die Schülerhilfe Gescher und das Sporthaus Gödde übergeben der weiblichen D-Jugend des TV Gescher einen neuen Satz Trikots zum Abschluss einer sehr erfolgreichen Saison.
Mit einem hervorragenden zweiten Platz in der Abschlusstabelle beenden die Mädchen um das Trainergespann Steffi Bäing und Christoph Vornholt die laufende Spielrunde.
Lediglich der ersten Mannschaft aus Stadtlohn mussten sich die Mädels geschlagen geben. Alle anderen Spiele wurden zum Teil sehr deutlich gewonnen.
Erfolgsgarant war wieder einmal die geschlossene Mannschaftsleistung.
Leider müssen zu Beginn der neuen Saison die routinierten Spielerinnen Lisa Ahlmer, Nathalie Konert und Carolin Vornholt altersbedingt in die C-Jugend wechseln. „ Da müssen jetzt auch die jüngeren Spielerinnen in die Verantwortung genommen werden“, so Trainerin Steffi Bäing, „Ziel für die nächste Runde ist es, wieder ganz oben dabei zu sein“.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Untermensch (Sonntag, 02 September 2012 06:08)

    Christoph!